Dienstag, 26. Januar 2010

lead generation

... interessant, ich meine, ich habe das zeug dazu, als informationssoldat, zwischen kunden und anbieter produktiv zu werden...
die offiziere stellen die  infrastruktur,  geben das  konzept vor,  und  kann  auf dem IT acker säen und ernten

Donnerstag, 21. Januar 2010

Aus dem GMX Magazin Ausgabe: 1/2010

...
So hat zum Beispiel dieser Tage ein 79jähriger Münchner beim Ausmisten versehentlich sein Erspartes - immerhin 15.000 Euro - in der Restmülltonne entsorgt. Auch die nach der Entdeckung dieses teuren Versehens gerufene Polizei konnte da nichts mehr retten - der Geldsegen war bereits in der Verbrennungsanlage gelandet. Weitaus mehr Glück war einer 72jährigen USA-Touristin aus Italien beschieden, die am Heiligen Abend ihr Portemonnaie mitsamt sage und schreibe 21.000 Euro im Taxi vergaß. Ihr Fahrer machte sich mit dem Fund kurzentschlossen auf einen 80 km langen Umweg und brachte der Lady ihr Geld zurück.
Typisch Rentner ham so viel Kohle, dass se nicht zum augeben kommen.

Dienstag, 19. Januar 2010

Demut

Sri Chinmoy - ein Meister über Freude und Meditation
vielleicht hilfts ja weiter


Donnerstag, 14. Januar 2010

Prekäre Verhältnisse im Arbeitsmarkt
kleinste details entscheiden über wohl oder übel
einerseits muß der job schon recht gut passen
anderseits muß man sich auch in demut üben

bloggergruppe.de/2009/undank

Donnerstag, 14. Januar 2010

ein gebet • Herr befreie mich

Herr,

befreie mich aus der Verwirrung des Alltags,

schärfe meine Sinne

und gib mir waches Denken,

damit mir aufgeht,

wo die Wurzeln meiner Nöte liegen.

Amen.



(Elmar Gruber)
gefunden @ http://zeitzubeten.org/gebete/moderne-gebete/